Sie sind hier: Museum / Sonderausstellungen / EigenART. Bewahren

EigenART.Bewahren

Im Spiegel der Sammlung des Elztalmuseums

15. Mai bis 23. Juni 2024

Sonderausstellung EigenART.Bewahren

Museumssammlungen bieten eine Fülle an Objekten aus unterschiedlichen Materialien: Holz, Papier, Eisen, Glas sowie Textilien und vieles mehr.

Inspiriert durch die Sammlung des Elztalmuseums haben sechs Kunstschaffende aus der Region eigene Arbeiten angefertigt, in denen sie über Vergangenheit und Gegenwart nachdenken.

„EigenART.Bewahren - Im Spiegel der Sammlung des Elztalmuseums“ verbindet Vergangenes und Heutiges und ließ den ganz unterschiedlichen Mitwirkenden viel Raum für eigene Interpretation.

Die Schätze des Elztalmuseums, die einen Einblick in die jeweilige Gesellschaft zeigen, inspirierten dazu, einen Gegenwartsbezug zu schaffen. Die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung sind eingeladen, eine aktuelle Relevanz zu entdecken. 

Die musealen Objekte provozierten und stimulierten die Künstlergruppe zu einem Dialog, der ganz neue Horizonte eröffnet: entstanden sind Fotografie, Grafik, Kalligrafie, Malerei und skulpturale Objekte, die mit dem Publikum kommunizieren wollen.

Sehen Sie Arbeiten von

Helga Bauer, Dörthe Fiwek, Burga Härer, Nora Jacobi, Frank Maul und Ehrhard Sachs

Begleitprogramm

Zur Ausstellung findet ein umfangreiches Begleit- und museumspädagogisches Programm statt.

Datum Uhrzeit Veranstaltungsart / Titel Kosten
Mittwoch, 15. Mai 2024 18 Uhr Vernissage

Zur Eröffnung der Sonderausstellungam Mittwoch, 15. Mai 2024 um 18 Uhrladen wir herzlich ein.
Grußwort:Angela Witt-Meral (Museumsleiterin)
Einführung in die Ausstellung:Ehrhard Sachs (Künstler)
Musik:Benedikt Weigmann, Klavier
Eintritt frei
Sonntag, 19. Mai 2024 14 Uhr Führung durch die Sonderausstellung und Lesung mit Helga Bauer beim Internationalen Museumstag
Weitere Informationen
kostenfrei
Sonntag, 2. Juni 2024 14 Uhr Führung durch die Sonderausstellung mit Künstlerin Dörthe Fiwek Museumseintritt
Sonntag, 2. Juni 2024 14 - 16 Uhr Familiensonntag
Lernen von den Profis - Familien mit ihren Kindern können nach Anleitung der Künstlerinnen Helga Bauer und Burga Härer eigene Kreationen gestalten
Weitere Informationen
kostenfrei
Sonntag, 23. Juni 2024 15 Uhr Finissage

Das Museums-Café ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Museumseintritt

Presse

Elztalmuseum

Regionalgeschichte und Orgelbau
Kirchplatz 14, D-79183 Waldkirch

+49 7681 478530
info@elztalmuseum.de

Barrierefreies Museum

Das Elztalmuseum ist barrierefrei (Hintereingang). Bitte klingeln!

Wir bitten Menschen mit besonderen Bedürfnissen bei ihrem Museumsbesuch um vorherige Kontaktaufnahme unter 07681 478 530. Wir stehen Ihnen sehr gerne für Fragen rund um Ihren Aufenthalt zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:

Das Elztalmuseum bleibt an folgenden Tagen geschlossen:
Fasnacht: Donnerstag, 8. Februar bis Dienstag, 13. Februar 2024
Freitag, 1. November 2024 (Allerheiligen)
Dienstag, 24. Dezember 2024 (Heilig Abend)
Dienstag, 31. Dezember 2024 (Silvester)

Außerplanmäßige Öffnungszeiten:
Ostermontag (1. April 2024), 13 bis 17 Uhr
Pfingstmontag (20. Mai 2024) 13 bis 17 Uhr
1. und 2. Weihnachtsfeiertag (25. und 26. Dezember 2024), 13 bis 17 Uhr
1. Januar 2025, 13 bis 17 Uhr