Deutsch English
Sie sind hier: Start

Herzlich willkommen im Elztalmuseum Waldkirch

Im ehemaligen Chorherrenstift, einem barocken Bau aus dem 18. Jahrhundert, entführt Sie das Elztalmuseum auf vier Stockwerken in die spannende Geschichte des Elztals und in die nostalgische Welt der Jahrmarktorgeln und Orchestrien. In modernen Installationen und anhand von Originalobjekten können Sie regionalgeschichtliche Entwicklungen und musikalische Vielfalt auf besondere Art und Weise erleben.

Aktuelles

Im Rahmen der Sonderausstellung „Zwischen Verachtung und Akzeptanz" Leben am Rand“ wird in der Zeit von Samstag, 6.... mehr...
Vor Weihnachten ist die Zeit oft besonders stressig für uns. Dabei gehen oft kleine Besorgungen unter. So kann es... mehr...
Das Elztalmuseum lädt zu einem abwechslungsreichen Besuch ein, während die Chöre auf dem "Singenden... mehr...

Neue Sonderausstellung

Am Donnerstag, 21. September 2023 eröffnet das Elztalmuseum die Sonderausstellung "Zwischen Verachtung und Akzeptanz. Leben am Rand - Beispiele aus dem Elztal vom 14. bis zum 19. Jahrhundert". Die Ausstellung läuft bis 28. April 2024. Beachten Sie unser umfangreiches Begleitprogramm unter Veranstaltungen oder hier.

mehr erfahren

Allerheiligen - Objekt des Monats

Copyright: Elztalmuseum - Missale mit Heiligenbildnissen in der Dauerausstellung TalGeschichte(n)

Die Verehrung von Heiligen spielte auch im Leben des Kollegiatstifts St. Margarethen (1437 - 1806) in Waldkirch eine wichtige Rolle. Das Stift befand sich auf dem Gelände rund um die heutige Kirche St. Margarethen. Davon zeugt ein Missale in der Dauerausstellung TALGESCHICHTE(N) des Elztalmuseums, das gespickt ist von kleinen Heiligenbildnissen. Diese bestehen aus silbernen Beschlägen und sind auf der Rückseite des Buches angebracht. Die Auswahl der Heiligen beschränkt sich dabei auf die für das Stift wichtigen Heiligen: Margaretha, Walburga, Martin und Petrus. In der Mitte befindet sich außerdem die Gottesmutter Maria. Ihre Auswahl machen das Buch, das 1626 in Amsterdam gedruckt wurde, zu einem echten Waldkircher Original!

Folgen Sie uns für weitere Informationen auf Facebook: https://www.facebook.com/elztalmuseum

Elztalmuseum

Regionalgeschichte und Orgelbau
Kirchplatz 14, D-79183 Waldkirch

+49 7681 478530
info@elztalmuseum.de

Barrierefreies Museum

Das Elztalmuseum ist barrierefrei (Hintereingang). Bitte klingeln!

Wir bitten Menschen mit besonderen Bedürfnissen bei ihrem Museumsbesuch um vorherige Kontaktaufnahme unter 07681 478 530. Wir stehen Ihnen sehr gerne für Fragen rund um Ihren Aufenthalt zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:

Das Elztalmuseum bleibt an folgenden Tagen geschlossen:
Fasnacht: Donnerstag, 8. Februar bis Dienstag, 13. Februar 2024
Freitag, 1. November 2024 (Allerheiligen)
Dienstag, 24. Dezember 2024 (Heilig Abend)
Dienstag, 31. Dezember 2024 (Silvester)

Außerplanmäßige Öffnungszeiten:
Ostermontag (1. April 2024), 13 bis 17 Uhr
Pfingstmontag (20. Mai 2024) 13 bis 17 Uhr
1. und 2. Weihnachtsfeiertag (25. und 26. Dezember 2024), 13 bis 17 Uhr
1. Januar 2025, 13 bis 17 Uhr